Liebe Tennisfreude,

diese Sommersaison können wir wieder sehr frühzeitig eröffnen! Aber wie ihr das ja schon kennt, nur unter bestimmten Auflagen!!!

Ab Freitag 02.04.2021

sind unsere Freiplätze für einen „coronagerechten“ und daher eingeschränkten Spielbetrieb wieder geöffnet.

Die Gesundheit der Vereinsmitglieder hat nach wie vor oberste Priorität!

Mit den Hygiene- und Verhaltensregeln des BTV erhalten wir einen Leitfaden zu einem sicheren Spielbetrieb. Die Hinweise für SpielerInnen und Erziehungsberechtigte findet Ihr hier: Hygiene-und-Verhaltensregeln, Öffnungsschritte laut BTV

Das Wichtigste in Kürze:

  • Einzel ist erlaubt oder Doppel mit Personen aus einem Haushalt plus einer weiteren Person
  • allgemeine Hygienevorschriften und Abstandsregeln sind zu beachten
  • auf der Anlage ist eine FFP2-Maske zu tragen
  • kranke Mitglieder bleiben zu Hause
  • reiner Spielbetrieb, kein Aufenthalt auf der Anlage
  • alle anwesenden Personen registrieren sich (Zettel ausfüllen und in den Briefkasten werfen oder über unsere APP, falls schon vorhanden)
  • Clubheim, Umkleiden und Duschen bleiben geschlossen, Toiletten auf der Rückseite sind geöffnet
  • Eltern sorgen dafür, dass die Kinder die Regeln kennen und einhalten

Grundprinzip ist dabei, dass immer ein Abstand unter allen Personen von mindestens 1,5 Metern einzuhalten ist.

Jeder ist selbst dafür verantwortlich, dass die Regeln eingehalten werden. Die Nichteinhaltung kann dazu führen, dass die Tennisanlage von der Abteilungsleitung aber auch den Behörden geschlossen wird. Wir hoffen natürlich auf weitere Lockerungen in den kommenden Wochen und werden demnach den eingeschränkten Spielbetrieb entsprechend anpassen. Der aktuelle BTV-Stufenplan ist angefügt.

Wir danken euch für eure Unterstützung und euer Verständnis und freuen uns, wenn auch unter erschwerten Bedingungen, unsere Anlage wieder in Betrieb zu sehen.

Und auch vielen Dank an die vielen Helferinnen und Helfer, die am letzten Samstag unsere Plätze und die gesamte Anlage wieder in diesen top Zustand versetzt haben. Nur mit Euch ist ein so frühzeitiger Saisonstart machbar. DANKE!

Das Kinder- und Jugendtraining und das Mannschaftstraining der Erwachsenen starten wieder nach den Osterferien. Näheres erfahrt ihr noch von unseren Sportwarten Franz und Maurice. Bitte beachtet auch den Belegungsplan neben der Magnettafel!

Vereinsmeisterschaften

Die diesjährigen Vereinsmeisterschaften werden wir diesmal schon im Mai durchführen.

Beachtet hierzu die Ausschreibung auf der Anlage. Und alle mitmachen!

Wir wünschen allen einen traumhaften Start in die neue Saison. Habt viel Spaß und bleibt gesund!

Sportliche Grüße

Jürgen Laupheimer und Jörg Tewes

(Abteilungsleitung)

Noch ein paar Hinweise

Die Belegung der Plätze erfolgt durch Anbringen der Namensschilder auf der Platzbelegungstafel. Platzreservierungen dürfen nur mit dem eigenen Namensschild vorgenommen werden. Das Spielen auf andere Namensschilder ist nicht gestattet.
Die Platzbelegungszeit beträgt für Einzel eine Stunde (2 Personen). Für Doppel kann sie zwei Stunden betragen (4 Personen). Die Platzbelegung ist grundsätzlich zur vollen oder halben Stunde möglich.
Eine Platzreservierung ist frühestens eine Stunde vor Spielbeginn möglich. Die Reservierung eines Platzes kann nur bei Anwesenheit von mindestens einem Spieler erfolgen. Wenn die reservierte Spielzeit beendet ist und der Platz anschließend nicht beansprucht wird, können die Spieler diesen Platz wieder neu belegen.
Falls ein gebuchter Platz nicht bespielt wird, ist er nach 15 Minuten freigegeben.